Häufige Fragen von Angehörigen

Wahrscheinlich hast du als Angehörige viele Fragen, wenn Dein Partner, Kind oder ein anderer dir nahestehender Mensch alkohol- oder drogenabhängig ist.

Mit einem suchtkranken Menschen zu leben ist anstrengend und raubt dem Angehörigen viel Kraft und Energie.

Angehörige fühlen sich oft schlapp, matt und kraftlos, da die „Fassade“ aufrechterhalten werden soll, was viel Kraft kostet.  Doch jetzt wirst Du aktiv.

Es gibt viele berechtigte Fragen und Tabuthemen. Hier findest Du die gestellten Fragen und Antworten.